28.02.11

Olof Palme - 25 Jahre nach dem Mord -2

Genau heute vor 25 Jahren wurde um 23.21 Uhr Olof Palme auf dem Heimweg nach einem Kino-Abend erschossen. Bis heute gilt der Mord als nicht geklärt, obwohl Palmes Familie da anderer Ansicht ist. In den 25 Jahren sind über 3000 Ordner bei der Polizei entstanden - sie füllen 225 Meter Regalwand! Im Moment wird alles neu organisiert.

1989 wurde Christer Pettersson verurteilt, dann aber in zweiter Instanz wieder freigesprochen. Er ist inzwischen verstorben. Die Mordwaffe wurde nie gefunden, und Pettersson hat nie gestanden.

Lisbeth Palme hat ihn jedoch als den Mörder ihres Mannes identifiziert, und für sie und auch ihre Söhne scheint es keine Zweifel mehr zu geben.

Trotzdem gibt es so viele Spuren und Hinweise, Gerüchte, Konspirationstheorien usw. Der Mord ist zweifelsohne das größte Rätsel in der skandinavischen Kriminalgeschichte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen